PREISE UND PROGNOSEN

Wohnbauland

Kein neues Projekt kommt ohne Bauland aus. Deshalb geben gerade dessen Preise erste Hinweise für die Entwicklung auf dem gesamten Wohnungsmarkt. Vor dem Hintergrund des aktuell großen Interesses an Immobilien sehen die Experten eine weiter steigende Nachfrage nach Bauland. Zugleich gehen sie insgesamt weiterhin von einem rückläufigen bis gleichbleibenden Angebot aus. Bei einer so gegenläufigen Entwicklung rechnen die Marktbeobachter flächendeckend mit entsprechenden Preissteigerungen – zum Teil so stark wie nie zuvor.

LBS_MfW_2017_Grafik_Seite 13_Preisspannen fuer Baugrundstuecke